Operation „Eiertanz“

Oder wie ich es bevorzugt nenne: anderen in den Sandkasten pi**en!

Vorgestern erreichte mich eine Nachricht, dass eine Altcorp von uns einen Wardec bekommen hat mit dem Ziel ein bestimmtes POCO zu entfernen. So weit, so gut und eine legitime Spielmechanik. Da ein HS War ja ab und an eine ganz nette Abwechslung sein kann, besonders wenn es mal nicht gegen Marmite & Co geht, gab ich den Befehl an die EMSI aus, der Altcorp im Krieg zu assistieren.

Es stellte sich dann recht schnell heraus das eine bestimmte Allianz dabei ist, die POCOs einer kompletten Pocket durch ihre eigenen zu ersetzen. Dazu beauftragten sie eine kleine, unbekannte Corp um die Drecksarbeit zu erledigen. Auch das ist eine legitime Spielmechanik, denn als Missionrunner von Welt macht man sich ja nicht die Finger schmutzig 😉 Kurzum; auch EMSI weiss wie man das Spiel spielt und erklärte der besagten Allianz eben so den Krieg, immerhin wollen unsere Piloten auch mal etwas Abwechslung vom schnöden Wurmloch Alltag.

Und ab hier wird es lustig:
Ein, in der deutschen Foren Community sehr bekannter „Bitter Vet“ meldete sich bei unserem Diplomaten und machte diesem Vorwürfe, wie wir denn nur so einfach seinen Plan durchkreuzen können. Für ihn ein Eiertanz …
Es wurde der Vorschlag unterbreitet, dass sie das POCO ja käuflich erwerben und so ihrem Dilemma entrinnen können. Das besagter Spieler dann auch noch anfängt, Forderungen zu stellen und in seiner bekannt „netten“ Art droht, selbst unser Community Projekt Missionrunning4Noobs einzustampfen setzt dem ganzen eine nette, pinke Krone auf.

Eve ist ein Sandkasten, man kann anderen ihre Sandburgen einreissen und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen 🙂

Dieser Beitrag wurde unter EMSI, PvP veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Gedanken zu „Operation „Eiertanz“

  1. Klarer Fall von „voll verzettelt“. Da hat jemand gedacht ihr wäret noch die Carebeartruppe von 2014. Hätte er sich besser vorher mal schlau gemacht. Nun rollt die Dampfwalze durch seine Pocket. Ich bin gespannt wie es weiter geht.

  2. Das Ding dabei ist das es nicht weiter geht.
    Die fragliche PoCo ist transferiert, der Member hat seine ISk bekommen und alles in allem hätte der Ganze Kram am Samstag bereits erledigt sein können.
    (was der Hauptgrund ist weshalb ich nicht wirklich belustigt bin an der Stelle)

    Richtig ist: Ich habe jemanden beauftragt sich um die Sachen zu kümmern, inkl. dem Ganzen Schriftscheiß der dazu gehört, um unsere Neueren Spieler nicht mit mehreren Wochen Krieg zu behängen und vor allem mich selbst nicht drum kümmern zu müssen.

    Falsch ist, das ich reiner Missirunner bin.
    Korrekt ist das ich mich mit dem Besitzer der PoCo unterhalten habe und vereinbart war das wir keinerlei „weitere Maßnahmen“ ergreifen würden bis der Member sich mit seinem Leadership besprochen hätte. Woran wir uns vollständig gehalten haben, und diese Order auch so an unsere Schützen weitergegeben habe,

    Fakt ist halt auch das jedem der dort eine PoCo ISK angeboten werden anstatt die Dinger ersatzlos zersäbelt zu bekommen, was, so glaube ich, durchaus fair ist.
    Ebenso ist es Fakt das die PoCos mit dem Materialwert erstattet werden wenn sich jemand entschliessen sollte zu verkaufen.

    Was der Kolege hier leider irgendwie falsch darstellt ist, das ich seinem Member gegenüber angedeutet habe das sollte der Krieg der uns erklärt wurde sich durchaus negativ auf das angekündigte Event auswirken würde, da wir durchaus auch Blinkys schießen. Der OP nennt das glaube „was ja Teil der Spielmechanik ist“.

    Ich würde übrigens darum bitten den link zu der betreffenden Region zu entfernen, immerhin darf sich jeder selbst seinen Intell generieren, es gibt durchaus Gründe dafür warum man sich eine ruhigere Ecke in New Eden rauspickt um seine Anfänger in das Spiel zu bekommen,

    Das unsere bezahlten Schützen nicht unbedingt den Bogen von ZaTech Aerospace zu EatMyShorts herstellt und damit so einen Unfug auslöst, der sich nach reichlich Drama und scheinbar nur halb weitergeleiteten Infos am Ende in Wohlgefallen auflöst, muß ich mir in diesem Fall wohl kaum auf die Flagge malen lassen.

    Alles in allem liest sich der Text recht lustig und es stört mich nicht das der OP sich nen bischen profiliert, da ist er nicht der erste und sicher nicht der letzte, aber public Intel via Link rauszugeben ist ziemlich … meh und auch das einzige was der OP ändern sollte von meiner Seite her, der Rest ist mir ziemlich egal.

  3. Tja Voll Verzettelt.
    Erst mal ne Drittpartei anheuern um die Drecksarbeit zu machen und sich dann wundern wenn man es trotzdem raus bekommt.
    Herauskehren das man es ja „Nur für die neuen in EVE/Corp“ macht, aber dann gegen ein gut eingeführtes Cummunity Event drohen. ……..

    Tja so ist das alte Gummi halt.

  4. Dir ist aber aufgefallen das ich lange VORHER noch so „doof“ bin Leute zu warnen die UNS wardeccen und wärend dessen ein Noob-Event starten wollen…

    Nichts für ungut, aber ich hätte statt dessen auch den Rand halten können und die betreffenden FC´s aus den Schiffen pellen.

    Wäre sicher tooootal Anfängerfeundlich gewesen und so.
    Davon abgesehen das ich auch den Spaß an bekanntere Mercs hätte delligieren können, quasi als Sahnehäubchen und es währe alles noch VOR Beginn des Events kampffähig gewesen.

    Aber NEIN, der doofe Razeonkel sagt vorher bescheid wo die Risiken liegen, halte mich an meine Absprachen und zu allem Überfluss versuche ich das Ganze so gewaltfrei über die Bühne zu schaukeln wie möglich.

    Die Drittpartei die ich dazu geholt habe wurde lediglich dazu geholt um unsere Anfänger möglichst nicht mit Dauerkriegen unnötig zu belasten.

    Das unsere Ally durchaus in der Lage ist auch störende (wohlbemerkt verteidigte) Zitadellen zu entsorgen kann man auch dem Ally-Killboard entnehmen.

    Ist ja nicht so als hätten wir das nicht in der Ohmaheilen-Pocket bei Jita bereits getan.
    Der Grund das wir DORT weggegangen sind ist ganz simpel:
    Wir haben nicht die Manpower um den Merc-Blueball zu fighten.
    Denn mit Vendetta Merc-Group, Pirat, Public Enemy und Konsorten GLEICHZEITIG können wir es halt nicht aufnehmen, aber das könnte so eine pisselige WH-Guffeltruppe ebenfalls nicht.

    Aber auch DAS kann man den Killboards entnehmen.

    Ich wäre insgesammt vieleicht nen bischen vorsichtiger wenn es darum geht die Möglichkeiten von „Highsec-Carebears“ zu beurteilen.

    Übrigens das ICH der Aufraggeber bin ist nicht schwer herauszubekommen wenn die Schützen-Truppe JEDEM der sich meldet sagen SOLL das sie sich bei MIR melden können wenn sie die Dinger verticken wollen, selbst wenn die Karre bereits im RF ist.

    Aber stimmt schon, ich bin der doofe Typ der sich komplett verzettelt… 😉

    • Hättest Du dich vorher gemeldet, so wie du es hier darstellst, wäre es alles garnicht so weit gekommen. Wir mussten erst deine Handlanger und dich wardeccen das mal eine Reaktion kommt. Also heul hier nicht rum und akzeptiere das du auch mal in den braunen Topf gelangt hast.

      Eve is a dark, harsh world … bla bla bla

    • Dir ist schon bewusst dass die EMSI Piloten nicht so dumm sind mit ihren Main-Chars ein Community-Event zu veranstalten, oder?

      Wer war denn der „Beaftragte“? Dein Schwippschwager? Der hat exakt den selben Schriftstil wie Du und macht sogar die gleichen Rechtschreibfehler, wenn er in Rage ist und dabei schreibt 🙂

      Nichts für ungut Raze, aber je mehr Du schreibst, desto mehr demontierst Du dich gerade selbst. Lass es einfach gut sein. Du hast dich verzettelt und gut iss. Ist doch kein Drama. Das was Du jetzt hier in den Kommentaren von dir gibst ist nicht auf deinem Niveau, echt nicht.

      P.S.: „Ich würde übrigens darum bitten den link zu der betreffenden Region zu entfernen, immerhin darf sich jeder selbst seinen Intell generieren, es gibt durchaus Gründe dafür warum man sich eine ruhigere Ecke in New Eden rauspickt um seine Anfänger in das Spiel zu bekommen,“

      Willkommen im Metagaming, Keule.

  5. Lesen ist nicht so GANZ deine Stärke oder?

    Warum wohl DELEGIERE ich manche Sachen?

    Bestimmt weil ich jedem Pisseligen ALT-CEO hinterher zu schreiben der ohnehin meint sich erst melden zu müssen wenn die PoCo in den RF geht.

    Säufst du Lack oder was stimmt nicht mit dir?

    • Komm mal wieder runter, und achte auf deine Wortwahl! Wenn du hier öffentlich genauso beleidigend wirst wie in deinen Ingamemails werde ich nicht mehr lange darüber hinweg sehen. Erst einen Krieg anzetteln und sich dann als Opfer hinstellen; coole Sache 😉

  6. 1. Wie gesagt, hättest am Samstag direkt gesagt: „Oh, die PoCo brauche ich sowieso nicht mehr, gib mir die ISK…“ wäre der Ganze Zinober direkt vorbei gewesen, der Krieg gegen deine Alt-Corp direkt beendet worden und NICHTS weiter wäre passiert.
    Es hätrte diesen Blog Eintrag nicht gegeben, das Dramalama wäre im Stall geblieben und ich hätte mich komplett rausgehalten, einfach überwiesen und alles wäre genau wie jetzt… nur in ruhiger.

    Hier also davon zu sprechen ich hätte etwas angezettelt ist lächerlich.
    Wie einfach es hätte sein können, dazu kann man auch diejenigen befragen die ihre PoCo´s an mich verkauft haben.

    2. Wenn du ehrlich wärst, dann hättest du meine Anfrage entweder vollständig ignoriert oder wie geschehen zuerst mal pauschal ne Milliarde gefordert, was ich lediglich damit komentiert habe, das bevor ich dir eine Milliarde hinterher werfe, die ISK nehme und zusehe wie andere Mercs deine PoCo und anschliessend ggf. deinen Main auseinander schrauben um mich an den glühenden Wracks zu wärmen. Woraufhin deine Reaktion war und ich zitiere: „Das mit den Mercs muss ja nicht sein, das kostet ja nur unnötig isk…“ etc. Nachdem man dann feststellte das ISK (jedenfalls auf MEINER Seite) absolut keine Geige mehr spielen hat man sich auf ein NAP geeinigt und einen Preis.

    Das ERGEBNISS des NAP war übrigens das eine meiner PoCos in den RF geballert wurde.
    UNGEACHTET DESSEN bin ich dann mal hin und hab nachgefragt was genau das Problem war, Anstatt ne CTA rauszuhauen und eure T3 Dessi-Fleet mit euren 3-4 Logi Frigs einfach aus dem All zu husten und Mercs gleich hinterher zu schicken.

    Und nach dem ganzen EIERTANZ wunderst du dich das ich etwas deutlichere Worte finde?

    Ernsthaft?

    Aus meiner Sicht war das Ganze insgesammt mehr als unnötig.

    Wie bereits erwähnt würde mein Ally-Lead es durchaus begrüßen wenn der Dotlan-Link verschwände.

    Das solls übrigens auch von meiner Seite gewesen sein.

    Sollte irgendwer übrigens interesse an den Chatlogs und IG-Mails haben kann ich diese gerne zur Verfügung stellen, da mir unsere Schützentruppe diese ebenfalls übersendet hat, was bedeutet das der komplette Vorgang nachvollziehbar ist und sich wohl nicht ganz so darstellt wie in dem Blogeintrag beschrieben.

  7. Ich liebe dieses Mimimi der Melanie ;-).
    Wardecke uns doch und schicke deine Mercs (oder wenn du Eier hast kommst selbst) zum M4N. Hatte wir schon öfters, hat niemanden gestört.

    Das du der Agressor warst, egal wie du das hier zu drehen versuchst, ist nicht zu bestreiten. Deine Mercs haben in deinem Auftrag nen wardec verteilt und in deinem Auftrag das Poco reinforced. Danach wraren erst die Verhandlungen.

    Oh da will einer das Poco nicht einfach abgeben und wehrt sich auch noch (oder wie auf unser Seite empfunden „haben wir mal ein wenig Spass im HS“).

    Zu deiner 1.
    siehe oben, du bist der Agressor und dann hätten wir den ganzen Spass doch verpasst 😉

    Zu deiner 2.
    Ja das war schon ein starkes Stück, da muss ich dir recht geben.
    Wir Cruisen durchs HS und sehen nur fliehende Schiffe. Und selbst auf das Poco anhusten wurde nicht reagiert.

    Behaupten was Mann (oder in manchen Fall auch Frau) hätte alles machen KÖNNEN, oder in Zukunft machen könnte ist das eine. Was …….. 😉 (Hier darf der geneigte Leser alles einsetzen was er möchte und sich eines Grinsen).

    In freudiger Erwartung deines nächsten Posts.

    Gruß Grand

  8. bei lauter (inaktiven) Alt Corps die 1,2 Pocos haben ist es durchaus nicht unüblich gleich das Ding anzugreifen und nicht erst per mail, die eh ignoriert wird, wenn jemand aus der betroffenen Corp überhaupt online wäre, nachzufragen ob man die haben kann.
    bei den aktiven Corps die wir in den Systemen auch öfter mal sehen wird auch nachgefragt, aber diese Alt-Corp sah ziemlich inaktiv aus.
    Nach eurer Reaktion wurde ja auch verhandelt, wir hätten sie auch wegschiessen lassen können. Dass da etwas anders verhandelt wird, wenn dafür ein ungewöhnlich hoher Preis (1Mrd??) verlangt wird, dürfte wohl auch verständlich sein.
    Man hat sich dann ja doch noch auf einen Preis geeinigt und dabei wurde afaik auch ein NAP ausgehandelt, darum wurde auf den Angriff auf die Poco nicht reagiert. Hätte man uns ja wieder negativ vorwerfen können.

    Am Ende haben wir glaub ich doch einen fairen Preis für die POCO gezahlt und ihr könnt in Ruhe euren 50er Char feiern.

    mfg Magdain

  9. Nur mal um das Ganze „Wer hat wen gewardecced“ ab zu kürzen, weil die Ignoranz und Wahrnehmungsstörungen einiger das wohl erfordern Schritt für Schritt:

    Step 1: ZaTec wurde gewardecced.
    Step 2: Besitzer merkt das PoCo im RF ist und macht den Otto.
    Step 3: EMSI joined dem Krieg UND erklärt Allied Union den Krieg
    Step 4: Ich werde darüber informiert das da doch jemand lebt und rede mit dem.
    Step 5: Ich sage kurz was er alles NICHT für die PoCo bekommt und was Alternativlösungen meinerseits aussehen würden. Es wurde gesagt das man den Corplead zur Besprechung bäte und das warten begann.
    Step 6: Man einigt sich auf einen Preis und vereinbart nen NAP.
    Step 7: Der Krieg gegen SaTec wird zurückgezogen. Der gegen Allied Union NICHT.
    Step 8: Eine UDIM PoCo geht in den RF TROZ NAP.
    Step 9: Ich frage kurz nach was das Problem sei, habe daran erinnert das man den Krieg wohl auch surrendern kann weil man sich einig ist und hab nen Termin gemacht zur Übergabe.
    Step 10: EMSI feiert sich für… was auch immer.

    Alles in allem muss man sich mal die Frage stellen:

    Wenn man einen Deal macht und nen NAP, WARUM schießt man dann TROZDEM PoCos in den RF?

    Soviel mal zur Vertrauenswürdigkeit.

    Übrigens, nur um das mit der Drohung richtig zu stellen:
    Eine Drohung ist etwas das man nicht machen kann oder will, ich drohe nicht ich mache was ich ankündige.

    Beispiel:

    Wenn ich sage:

    Ich besorge mir alle PoCo´s in einer beliebigen Gegend oder in einem System, dann ist nicht die Frage OB sondern WANN.

    Wenn ich sage:

    Wir können uns einigen ohne das jemand dabei draufgeht, dann ist das so.

    Wenn ich sage:

    Geht mir weiter auf die Nüsse, dann schepperts im Karton, dann passiert das auch.

    Was du für fliehende Schiffe gesehen haben willst weiß ich nicht, fals du meine Helios meintest mit der ich in das System gekommen bin um mal nachzusehen, dann eure Flotte am Gate habe und gecloaked auf nen Safe warpe ist das wohl kein fliehen.

    Das EMSI zu dem Zeitpunkt der einzige Kriegsgegner von unserer Ally war und somit die einzigen die auf Strucken etc. haben ballern dürfen ist kein Geheimnis und in den Kriegsverläufen für jedermann nach zu vollziehen, wozu also hätte bei nem NAP (Nicht Angriffs Pakt), weil der Stand der Dinge ja „wir verhandeln noch“ war direkt ne Flotte auftauchen sollen? Wegen ein paar Yogies die sich an ne Absprache nicht halten und nen bischen triggerhappy sind?

    Euer Glück besteht darin das der Deal zu dem Zeitpunkt bereits eingestielt war, ICH mich an meine Zusagen halte und es lediglich um die Modalitäten gegangen ist. Andernfalls hättet ihr euch ein neues Zuhause suchen können, wegen dem Unfug und der HS wäre es nicht geworden.

    Immerhin gibt es Spieler die ihre Reputation NICHT aufs Spiel setzen wegen einer PoCo irgendwo im Nirgendwo. Aber stimmt schon, ich bin der „pöse Purche“.

    Wenn es dich stört das sich niemand VORHER gemeldet hat, dann musst du das mal die Mercs fragen, denn wie gesagt ich hatte ihnen die Verhandlungsvollmacht in einem gewissen Maße erteilt. Ein ganz normales Geschäft halt. Inwiefern ich jetzt derjenige sein soll der als Agressor aufgetreten ist wüsste ich schon.
    Ich wundere mich übrigens weshalb niemand sich gemeldet hat als der Wardec rausgegangen ist um mal zu fragen was da los ist, immerhin ist deren KB ziemlich Eindeutig was die Örtlichkeiten angeht und was sie tun.

    Aber Killboards checken scheint in J225441 vill. nicht ganz sooo modern zu sein, wer weiß.

    Aber um es dir auch geschrieben zu haben:
    Bisher hat noch niemand den Versuch unternommen zu deffen, sondern alle bisherigen Gegner waren inaktiv seit teilweise 2014 oder haben bereitwillig verkauft.
    Da von „Zwang“ zu sprechen ist sehr weit her geholt, viele waren sogar recht froh das ich die PoCo´s einkassiert habe weil sie dadurch weniger PI-Tax abdrücken. Teilweise um 10% weniger als vorher.

    Ja, ich bin so ein fieser Schurke, das ich wildfremden Spielern billigere PI-Tax ermögliche.

    Also rekapitulieren wir mal:

    Ich stelle mehrere Milliarden ins ALL, die ich aus den Einnahmen der PoCo´s warscheinlich niemals wiedersehe, reduziere die Tax für andere und weil ne Merc-Corp nicht hinter Hans und seinem Dackel hinterhertelefoniert sondern abwartet ob da noch wer lebt bin ICH der fiese gemeine und doofe Typ der immer böse zu allen ist?

    Auch nen Standpunkt. Nicht ganz nachvollziehbar aber nicht meine Sorge.

  10. Hallöchen.
    @ Ratzefummel
    Zitat:
    „Wenn es dich stört das sich niemand VORHER gemeldet hat, dann musst du das mal die Mercs fragen, denn wie gesagt ich hatte ihnen die Verhandlungsvollmacht in einem gewissen Maße erteilt. Ein ganz normales Geschäft halt.“

    Deine Merks, deine Vollmacht – DEINE Verantwortung. Da muss nicht ich die, sondern DU DEINE Mercs fragen warum was wo wie nicht.

    @Magdain
    Zu 95% (Schätzung) hast du recht. Spielmechaniken usw. alles sauber.
    Wenn ich aber von jemanden was kaufen möchte, darf der andere seinen Preis sagen, seine. Ob der dir nun zu hoch ist oder nicht. deine Sache.

    Mal die Frage. Mit welcher Corp hattet Ihr den den NAP ausgehandelt. Mit der Corp des Poco oder mit EMSI die euch dann gewardect hatte?

    Gruß Grand

  11. Bist du besoffen?

    Ich verhandle mit jemandem dessen Corp uns wegen IHM gewardecced hat und dann kommt nen NAP bei ner Corp raus die wir ohnehin nicht angreifen dürfen, weil Concord und so.

    Die letzte Frage kannst dir damit wohl selbst beantworten.

  12. Ich weiß nicht in welchem Schweinekoben du deine Kindheit gehabt hast.
    Nein ich bin nicht besoffen – .

    Es gab ein NAP ANGEBOT zwischen EMSI und den Mercs. Dieses wurde bis zum Ende des Krieges nicht beantwortet. Kriegsende 28.02 Antwort von den Mercs bzgl. des Angebotes 01.03. 20:41.

    In der Mail an Dich Ratzefummel wurde nur die Annahme deines Angebotspreises für das Poco bestätigt.

    Ein NAP zwischen Arame und Ratze wurde erst am Mobtag Abend nach dem das Poco von euch Reinforced war ausgehandelt.

    Um mal in deiner Sprachwelt zu bleiben:
    Ich weiß nicht ob du Alterssenil bist oder professionelle Hilfe suchen solltest.

    Gruß Grand

  13. Offenbar sind diese alternativen Fakten von denen alle reden, auch schon in meinem Blog angekommen 😉

    Es gab lediglich einen NAP zwischen EMSI und den Removalists unter der Bedingung dass sie die Füße stillhalten und das POCO nicht angehen. Dann sind wir mit dir in Verhandlung getreten. Deine Großspurige, Beleidigende Art hat mich dazu entschlossen das wir diese Verhandlungen nach unseren Regeln spielen. Das POCO zu reinforcen sollte dem nur etwas Nachdruck verleihen.

    Und jetzt der kleine aber entscheidende Punkt: nachdem dein POCO im RF war, wolltest du ja unbedingt im Localchat verhandeln und erst da wurde ein NAP zwischen EMSI und Dir vereinbart.

    Es ist ein Unterschied das geschriebene Wort zu verstehen, zu dem was man sich vielleicht in seiner kleinen, kruden Gedankenwelt zusammen reimt! Und da du ja gerade dabei bist uns weiter fleißig zu beleidigen und als Lügner hinzustellen die ihr Wort nicht halten würden; an deiner Stelle wäre ich damit vorsichtig. Deine Soziale Inkompetenz (ja auch ich kann beleidigen) hat aus dieser Mücke erst eine Herde Elefanten gemacht, pass auf dass sie dich nicht überennt 🙂

    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.