Tausche Noctis gegen Pilgrim

So oder ähnlich ging es gestern Abend in unserem Wurmloch zu Gange.

Die Story: Ich flog gestern Abend in unserem C2 zwei Combat Sites als erst eine einzelne Anathema aus dem Static C4 gemeldet wurde. Vor der der hatte ich noch nicht wirklich Angst, einfach ein Auge auf dem DScan und weiter gehts mit Sleeper schreddern. Es waren auch keine Probes auf dem DScan und als ich mit den Sites fertig war machte ich mich daran mit der Noctis das Schlachtfeld zu putzen. Die erste Site war sauber und ab ging’s in die zweite. Dort angekommen hatte ich erstmal einen Disconnect und es dauerte etwas bis ich wieder online kam.

Back in Space sah ich schon die Combat Probes auf dem DScan und als mein initial Warp fertig war hab ich mich erstmal ins Forcefield verkrümelt. Lysandra meinte dann er stellt sich in der Cloaky Legion neben die Noctis damit ich fertig looten kann. Gesagt, getan und ab die Luzie. Leider hatten Lysandra und ich einen kleinen Timedelay und es decloakte sich recht schnell erst eine Manti und dann eine Pilgrim so das meine Noctis recht schnell das zeitliche segnete. Lysandra beschäftigte die Beiden und ich warpte im Pod zur POS um meine HAM Legion zu holen. Auf dem Rückweg wurde noch eine Loki gemeldet und bei meiner Landung nahm ich sofort die Pilgrim aufs Korn. Gepunktet und gewebbt war für sie kein entkommen, auch die ECM Dronen schlugen erst nicht bei mir an. Die Loki und die Manti verdrückten sich als sie merkten dass die Neuts meiner Legion nicht viel anhaben können. Zum Glück bekamen wir noch Verstärkung durch Urkala mit einer Sleipnir. Als der Pilgrim dann die Capbooster ausgingen ploppte die Kiste recht fix. Danach konnten wir auch das Feld looten und ich muss sagen es war ein guter Tausch xD

Dont drink and fly

UT: wie schrotte ich einen T3

“Fuck, Fuck, Fuck,  ich geh eine rauchen” – wer mich kennt und diese Worte von mir im TS hört, weis das ich grad ein Schiff verloren hab. Wie kam das? Meiner Einer hat aus Langeweile seit Tagen einem Killright hinterher gejagt. Als ein Scout ihn dann in einer Caracal Navy Issue endeckte, war mein Jagdfieber endgültig geweckt, denn hier hätte ich wesentlich mehr Sonne als mit der Drake die er die letzten Tage geflogen ist. Nach Stundenlangen hin und her hab ich ihn dann in Jita vor der Station gestellt. Auch hier ging der ganze Spass nochmals ca. 1 Std. bevor ich dann doch im Ei gelandet bin. Und warum: der gute Junge hatte sich von anderen Piloten Remoterep geben lassen auf die ich dann wiederrum Aggro bekam.

In einem leichten Anflug von Größenwahn (oder war’s doch ein Bier zuviel?) hab ich auf 2 von den 5 Reppern geschossen, was denen wiederum Aggro auf mich gab. Dann noch zu spät aufgehört zu ballern und dann war nix mehr mit rechtzeitig  docken. (Was mein KR mehr als einmal zwischendurch gemacht hatte um sich zu reppen)

Fazit: Eine Erfahrung mehr und ich weiss jetzt was mit der Legion im Zweifelsfall alles geht, wäre er alleine gewesen hätte seine Rokh def. keine Sonne gehabt. Einen T3 zu verlieren tut schon ein bisschen weh, mehr als der Verlust der ISK. Aber wie heißt es so schön: Sometimes u win, sometimes u loose, thats EvE. Die Neue Legion steht schon bereit und hat auch schon einige Lowsec-Ausflüge hinter sich, leider (bis jetzt) ohne Abschüsse. Man könnte fast denken ich hätte zu viele ISK .

Da ging sie dahin …

… und hier habe ich Ihn dann doch noch erwischt, leider nicht mit der Legion (das 2. BS war ein WT von ihm)

T III – da steppt der Bär

Jahaa, ich lebe noch und mein Kopfgeld vermehrt sich auch wie Hasen in F***laune, ich danke dem edlen “Spender” (kleine Info am Rande für die wenigen Leser meines Blogs).

Auch ich habe mich vom momentanen Trend anstecken lassen und mir einen T III-Cruiser zugelegt. Am Anfang stand erstmal die quälende Frage: welches Schweinderl hätten’s denn gern? Nach stundenlangen Basteln im EFT, dem Studium von  Battleclinic und anderer diverser Webseiten fiel meine Wahl letztendlich  auf eine Legion. Also ab nach Jita und den Markt geplündert! Kiste zusammengeschraubt und siehe da, man ist das Ding hässlich *g* – ok, zumindest Gewöhnungsbedürftig.

Was mir an der Legion aber besonders gefällt sind die verdammt geilen Resistenzen (da wird jedes BS neidisch). Da ich grad in Shoppinglaune war, hat der gute Arame der Kiste gleich noch ein Factionfitting verpasst. Und verdammt, auf den Kahn passt ‘nen 100MN Faction Afterburner, das rockt – 1700 Meter/Sec! (Wer jetzt denkt, nimm doch einfach nen MWD: geht nicht in Missionen.) Dazu noch nen Dualrep und andere nette Spielereien und das Schiffchen ist sogar Capstable! Da inzwischen alle nötigen Skills auf LvL5 sind, ist auch der DMG-Output nicht von schlechten Eltern, ich denke als nächstes wird eine Tengu kommen.

Mal sehen welche Abenteuer die Legion mit mir überstehen wird bis zu ihrem glorreichen Ableben irgendwann.

Bis zum nächsten mal, Arame